„Frisch gezapft! Das Bier und wir“ in Arnsberg

Wie wäre es zum Einstieg mit einem zünftigen Stammtischgespräch mit Arnsberger Urgesteinen? Am 10. April um 17 Uhr laden wir Sie zunächst zu einer Führung durch die Ausstellung ein, bevor es in den Ratskeller an den Stammtisch geht. Joe Hafner, Werner Bühner und Dr. Wilhelm Geldmacher moderieren den Abend zusammen mit den Brüdern des traditionellen Stammtischs „Vereinigte Kalkwerke“. Tauschen Sie bei einem frisch Gezapften Anekdoten aus vergangenen Zeiten, von längst geschlossenen Kneipen und so manch feuchtfröhlichen Abenden aus …

Karin Fischer (Blog Sauerlandmuseum

Besuch von Josef Hafner zur Vorbereitung:

Bierbrauen war lange Frauensache. Das erfährt man gleich zu Beginn der Ausstellung „Frisch gezapft! Das Bier und wir“ in Arnsberg. Der Bierkessel gehörte zur Aussteuer. Das Brauen war eine typische Tätigkeit einer braven Hausfrau. Danach lud sie ihre Nachbarinnen zu einem „Bierkränzchen“ ein.

Das Bier und das Sauerland – das ist eine lange Tradition. Anlass für die Ausstellung ist das 200-jährige Jubiläum der Veltins-Brauerei in Meschede-Grevenstein. Aber natürlich kommen die anderen großen Bierhersteller der Region genauso vor. Die großen Dortmunder Brauereien waren die direkten Konkurrenten, weshalb sich die Sauerländer immer neue Werbekampagnen ausdachten. Die kann man sich als Plakat und Video anschauen.

Es gibt einige interessante historische Fakten. Im Mittelalter wurde das Bier zum Beispiel nicht mit Hopfen gebraut. Den bitteren Geschmack bekam das sogenannte Grutbier von Sträuchern. Und nicht nur das, es soll auch angenehme Halluzinationen ausgelöst haben. Das Hopfenbier hat es dennoch verdrängt, weil es haltbarer und billiger war.

Bericht Stefan Klein (WDR)

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bilder vom Stammtisch aus dem ersten Quartal 2024

Verleihung der „Goldenen Nadel“ an Diether Kurte

Die „drei Doktoren“ am Stammtisch

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

VKW Neujahrsempfang im Hotel Menge

Am 12.01.2024 trafen sich die VKW`ler zum Neujahrsempfang 2024. Hier einige Bilder vom schönen Abend mit leckeren Essen und guten Getränken.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Speakersday am 03.01.2024

Hier einige Bilder vom ersten Stammtisch 2024

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Grünkohlessen bei Noko und Swenja

Jörg Schmidt hatte die Idee “ lass uns doch mal Grünkohl bei Noko essen“. Kurzfristig wurde die Idee umgesetzt und die VKW trafen sich letzten Mittwoch (20.12.2023) im “ Zum Alten Schloss“ in der Arnsberger Altstadt. Und der Grünkohl als auch die alternativen Schnitzel war wirklich sehr schmackhaft. Die Kalkwerke waren fast vollzählig. Auch Christoph war seit etwas längerer Abwesenheit mit dabei. Auch wenn dies leider durch ein Bild nicht belegt werden kann. (Mein Fehler).

Hier der Grünkohl

da kann man von satt werden, es war wirklich lecker

Auch Interessant: Ein Beitrag von Ted Jones und Achim Gieseke in der Westfalenpost im Juli 2014 (Auszug)

Arnsberg.  Aus einem Geheimtipp ist längst ein Kult-Treff geworden: der Biergarten der Traditionsgaststätte „Zum Alten Schloss“ in Arnsberg, den Norbert „Noko“ und Svenja Menge 1995 eröffneten und mit Hingabe betreiben. Hier, an der Rückfront der Schlossstraße, lässt sich hervorragend beste Grevensteiner Nordhanglage in bester Arnsberger Westhanglage genießen. Unter ausladenden Obstbäumen mit sehr schöner Aussicht auf Ruhrtal und Altstadt, die man aus dieser spannenden, weil ungewohnten Perspektive nur hier erleben kann.

Der Clou: die eigene Theke für den Biergarten, aus deren Hähnen frisches Veltins und Grevensteiner Landbier fließen. Und das nicht etwa in schnödes Glas, sondern in Eis gekühlte Gläser (und Krüge). Bequeme Bestuhlung und ausreichend große Tische, Blumenkästen und Schatten spendende Bäume lassen schnell Behaglichkeit entstehen und laden zum Verweilen ein. Mitunter viel länger als geplant…

Das Gasthaus „Zum Alten Schloss“ befindet sich seit 1888 – dem Drei-Kaiser-Jahr – im Besitz der Familie Menge. Diese Tradition wird nun seit 20 Jahren von Norbert und Svenja Menge fortgeführt.

Kategorien: Stammtischabende | Schreib einen Kommentar

VKW in den Heimatblättern

In den Heimatblättern 44/2023 schrieb Torsten Kapteiner (Vorsitzender des Arnsberger Heimatbundes) zu 125 Jahre Stammtisch „Vereinigte Kalkwerke“ 1897-2022.

Seite 102

Seite 104

Seite 104

Vielen Dank an Herrn Kapteiner

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wildessen im Ratskeller

Das traditionelle Wildschweinessen des VKW fand dieses Jahr am Mittwoch, 06.12.2023 im Stammtischlokal Ratskeller statt. Unser Stammtischfreund Dirk Müller sorgte auch in diesem Jahr wieder für das Wildschwein.

Hier einige Bilder vom gelungenden Abend:

Wildgulasch mit Rotkraut
Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bilder im November 2023

Bilder der Stammtische im November 2023

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

VKW – die nächsten Termine

Am 06.12.2023 findet das traditionelle Wildessen im Ratskeller statt. Dirk Müller wird wie in den letzten Jahren für die Grundlage sorgen.

Hier ein Bild aus dem letzten Jahr:

03.01.2024 Speakers day wie jedes Jahr:

Unser Speaker

12.01.2024 Jahresempfang im Hotel Menge:

Gruppenfoto 2023
Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Sommerfest der VKW 2023 im Landgasthof Hoffmann

Am 11.08.2023 fand das Sommerfest der VKW bei Hoffmanns in
Rumbeck statt. Unser Speaker Dr. Wilhelm Geldmacher hatte schönes Wetter bestellt, also konnten wir einen wunderschönen Sommertag genießen. Alles war prächtig organisiert, gute Getränke, sehr leckeres Essen, nette Gespräche und am späteren Abend tolle Live-Musik von Rolf und Burkhard.

Hier das obligatorische Gruppenbild

Weiter Bilder von diesem schönen Fest

Und die Musiker

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar